weitere Referenzen

Folgende Projekte in Bereich Last- und Lademanagement haben wir bereits realisiert:

Stadtwerke Bonn

Aufgabe: Last- und Lademanagement für 7 E-Busse
Lieferumfang: Software für SPS, Visualisierung und Protokollumsetzer
Systeme: S7-1500, WinCC, OCPP, Janitza Gridvis
Kunden: actemium (Schaltanlage) und heliox (Ladegeräte)

Kölner Verkehrsbetriebe

Aufgabe: Last- und Lademanagement sowie MS-Anlage für 72 E-Busse
Lieferumfang: Software für SPS, Visualisierung und Protokollumsetzer
Systeme: S7-1500, WinCC, OCPP, 60870-104, Janitza Gridvis
Kunden: WISAG (Schaltanlage) und SBRS (Ladegeräte)
download pdf Projektbericht

Stadtverkehr Lübeck

Aufgabe: Last- und Lademanagement für 36 E-Busse
Lieferumfang: Software für SPS, Visualisierung und Protokollumsetzer
Systeme: S7-1500, WinCC unified, OCPP, Janitza Gridvis eine Erweiterung für VDV 463 und 261 ist in Arbeit
Kunde: SBRS (Ladegeräte) und SVL (Verkehrsbetrieb)
download pdf Projektbericht

Hier ist eine Auswahl sonstiger von uns realisierter Projekte aus dem Aachener Raum:

LG.Philips Glasfabrik, Aachen

Aufgabe: Steuerung der Silobefüllung, des Sand- und Scherbentransports und der Filterabreinigung
Lieferumfang: Software für SPS und Bedienterminals
Systeme: Siemens S7-300, S7-200, 2 OP17, 2 OP7, Anbindung an PLS Intellution iFix, Barcodescanner für die Plausibilitätskontrolle bei der SilobefüllungAufgabe: Zählwerterfassung und -verarbeitung von Bildschirmkonen bei Nachbearbeitung, Fehlererfassung und Ablieferung
Lieferumfang: Steuerungshardware, Software für SPS und PC, Elektrokonstruktion (CAD)
Systeme: Siemens S7-400, Asi-Bus, PC mit OPC-Server, Datenerfassung und -vorverarbeitung mit Excel, Anbindung an Oracle-Datenbank

Philips Glühlampenwerk, Aachen

Aufgabe: Messmaschine in der Produktionslinie für UHP-Lampen, Anpassung des SPS-Programms für die Rundtaktmaschine, Programmierung der Maschinenbestückung mit einem Mitsubishi-Roboter
Lieferumfang: Software für SPS und Robotersteuerung
Systeme: Siemens S7-400, Mitsubishi 6-Achs-Roboter, Solarmark Laser

Forschungszentrum FZ Jülich

Verbrennungsanlage für radioaktive Abfälle
Aufgabe: Steuerungen und Regelungen für die Anlagenbereiche Ofen, Rauchgaswäscher, Adsorber.
Lieferumfang: Software für SPS, Erweiterung PLS
Mehrere SPS PS416 – CPU400, programmiert mit S40 Sucosoft, örtliche Bedienungen über MI4. Kopplung der Steuerungen untereinander und dezentraler Einheiten über Suconet. Anbindung an das Prozessleitystem INDAS über redundanten Profibus FMS.

Stocko Contact, Malmedy (Belgien)

Maschinenbauunternehmen zur Herstellung von vollautomatischen Kabelkonfektioniermaschinen
Aufgabe: Steuerung einer Maschine für die Konfektionierung von Kabelbäumen
Lieferumfang: Software für SPS und PLS
Systeme: Siemens S7-400, Siemens Simovert und Infranor Antriebstechnik, WinCC

Elino, Düren

Aufgabe: Steuerung, Regelung und Bedienung eines Hochtemperaturofens
Erweiterung der Software eines Etagenförderofens (Produktion von Brandschutzglas)
Lieferumfang: Software für SPS und PLS
Systeme: Siemens S7-318-DP, WinCC, mehrere Siemens TP170

Fipa, Stolberg

Aufgabe: Steuerung von Wickelspulen einer Glasfaserbeschichtungsmaschine
Lieferumfang: Software für SPS und PLS
Systeme: Siemens S7-400 mit Positionierbaugruppe FM453, WinCC

STAWAG, Fernwärmeübergabestation Strangenhäuschen

Aufgabe: Ersetzung des vorhandenen PCÜSR-Leitsystems durch Simatic WinCC 6.0 unter Beibehaltung der vorhandenen Datenstruktur.