Umweltleitlinie

Im Zuge der Zertifizierung haben wir das folgende Umweltleitbild entwickelt, bei dem uns insbesondere der Aspekt der Wirkung unserer Software für die Nachhaltigkeit der Anlagen unserer Kunden wichtig ist. Beispielsweise haben wir auf einer Kläranlage die Steuer- und Regltechnik so optimiert, dass der Energieverbrauch um ca. 25% gesunken ist. Dadurch werden pro Jahr 700.000 kWh Strom und damit 400 Tonnen CO2 eingespart!

ÖKOPROFIT_Netz_NRWUmweltleitbild

Eine intakte Umwelt bildet unsere Lebensgrundlage. Ein bewusster und respektvoller Umgang mit der Natur ist für uns eine Selbstverständlichkeit. Da sich dieses Denken auch in unserem geschäftlichen Handeln niederschlagen soll, findet das Thema Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung in unserem Unternehmen jederzeit entsprechende Berücksichtigung.

ÖKOPROFIT ist ein Projekt zur wirtschaftlichen Stärkung durch vorsorgenden Umweltschutz. Mindert ein Unternehmen den Ressourcenverbrauch oder vermeidet Abfall, spart es in der Regel auch Kosten.

Insbesondere können wir mit der Software, die in unserer Firma entwickelt wird, sehr viel Einfluss auf die Maschinen, Anlagen und Prozesse nehmen, die durch diese Software gesteuert werden. Mit unserem speziellen Wissen über die Möglichkeiten der Automatisierungstechnik bieten wir, weit über die Grundaufgaben unserer Tätigkeit hinaus, optimale Lösungen für die Steuerung von Maschinen und Anlagen auch in Bezug auf ökologische Aspekte wie Energieverbrauch.

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, in unseren Projekten die ganzheitlichen Gesichtspunkte Umweltschutz, Ressourcenverbrauch und Langlebigkeit offensiv  und optimistisch in allen Projektphasen anzusprechen und zu berücksichtigen. Dies sehen wir als einen kontinuierlichen Prozess, der durch neue Techniken, neue politische und wirtschaftliche Randbedingungen und besonders durch den Dialog mit unseren Geschäftspartnern vorangetrieben wird.

Die Aspekte Nachhaltigkeit und Energieeffizienz bleiben auch in Zukunft Schwerpunktthemen unseres Unternehmens.